Sie sind hier: Startseite Studium Studiengänge Literaturwissenschaft international: …

Literaturwissenschaft international: Deutsch-russische Transfers

Es ist nicht mehr möglich, sich im Studiengang Master of Arts „Literaturwissenschaft international: Deutsch-russische Transfers“ zu immatrikulieren. Der Studiengang wird ab 01.Oktober 2016 unter dem Namen Master of Arts "Russlandstudien: Literatur, Geschichte und deutsch-russischer Kulturkontakt" angeboten. Neu ist die interdisziplinäre Ausrichtung unter Einbezug der Geschichtswissenschaft.

Prüfungsordnung

Studienverlaufsplan