Sie sind hier: Startseite Studium Studiengänge B.A.-Studiengang Slavistik

B.A.-Studiengang Slavistik

Direkt nach dem Schulabschluss können Sie ein dreijähriges Bachelor-Studium beginnen.

Wenn Sie sich für das Studium der Slavistik als Hauptfach entscheiden, beschäftigen Sie sich mit mindestens zwei slavischen Sprachen, Literaturen und Kulturen (Russland und Polen, Tschechien, Bulgarien oder Bosnien/Kroatien/Serbien). Den Schwerpunkt Ihrer Ausbildung (Sprach- oder Literatur- und Kulturwissenschaft) wählen Sie selbst.

Hier finden Sie die Informationen zur Struktur eines B.A.-Studiengangs, zu Kombinierungsmöglichkeiten des Fachs Slavistik, Inhalten des Studiums, zum Studiumverlaufsplan sowie Einschreibungsbedingungen und -fristen.

Der B.A.-Studiengang Slavistik (Hauptfach) kann mit einem Zusatzjahr an einer ausländischen Hochschule kombiniert werden.

Im Studium der Slavistik als Nebenfach wählen Sie einen der folgenden Schwerpunkte:

  1. Fachrichtung Ostslavistik: Erwerb von Grundkenntnissen der russischen Sprache, Literatur und Kultur
  2. Fachrichtung Südslavistik: Erwerb von Grundkenntnissen der bulgarischen oder bosnischen/kroatischen/serbischen Sprache, Literatur und Kultur
  3. Fachrichtung Westslavistik: Erwerb von Grundkenntnissen der polnischen oder tschechischen Sprache, Literatur und Kultur

Hier finden Sie die Informationen zur Struktur eines B.A.-Studiengangs, zu Kombinierungsmöglichkeiten des Fachs Slavistik, Inhalten des Studiums, zum Studiumverlaufsplan sowie Einschreibungsbedingungen und -fristen.

Diejenigen, die von einer anderen Universität nach Freiburg wechseln möchten, wenden sich bitte an Christine Grillborzer.